jessica bulling ist strategische gestalterin, fotografin und produktgestalterin. design bedeutet für sie leidenschaft, hobby, beruf und berufung.

 

die gebürtige ulmerin studierte an der hochschule für gestaltung in schwäbisch gmünd produktdesign und schloss im juli 2015 ihr bachelorstudium erfolgreich ab.

 

den darauffolgenden masterstudiengang „strategische gestaltung“, belegte sie ebenfalls an der hochschule für gestaltung schwäbisch gmünd und absolvierte ihn im juli 2017 als master of arts.

 

seit 2017 arbeitet jessica bulling als akademische mitarbeiterin am institut für angewandte forschung (iaf) schwäbisch gmünd und forscht am thema ledersubstitution. darüber hinaus arbeitet sie als selbstständige strategische gestalterin – ganz nach dem motto: gutes design ist reduziert, nutzerzentriert und funktionsorientiert.